„What can be shown,
cannot be said.“

Ludwig Wittgenstein

27 Künstler aus Wales haben sich auf den Weg gemacht, um in Wien ein neues Publikum zu erreichen. 27 Maler und Bildhauer zeigen ihre Werke im Haus Wittgenstein von 29. Oktober 2013 bis 6. November 2013.

Einige unter ihnen, verstärkt durch Kollegen aus Holland, Serbien und Österreich, zeigen gleichzeitig und auch noch in den Monaten danach im Museumsquartier Portraits: Von Selbstportraits der Künstler, Bilder ihrer Kinder und Freunde bis zu Auftragsarbeiten. Diese Portraitisten können auch über uns gebucht werden:

Taith Gallery ist daher auch der Arbeitstitel dieser Portraitgalerie.